Immer noch: KRIEG! Vom Giftgas zur Drohne

Prof. Dr. John Horne, Professor für Geschichte der europäischen Moderne am Trinity College in Dublin, spricht über die Entwicklung der Kriege im 20. Jahrhundert. Er skizziert die Veränderung in der Art der Kriegsführung, die stark von der westlichen Dominanz beeinflusst wurde und beschreibt den offensiven und defensiven Krieg sowie den Guerillakrieg. Der Vortrag von Prof. Dr. John Horne fand statt während des Symposiums "Immer noch: KRIEG! Vom Giftgas zur Drohne" am 17.5.2014 Alle Informationen auch unter: www.zak.kit.edu/ekt

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Innehållet i podden är skapat av Karlsruher Institut für Technologie (KIT) och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.