Sternenkind.Liebe
Avsnitt

019 - Weihnachten für Sternenkindeltern - Gespräch mit Trauerbegleiterin und Sternenkindmama Julia

Die Advents-und Weihnachtszeit ist für die meisten Sternenkindeltern eine sehr herausfordernde und konfrontierende Zeit, weil ihr Kind da so besonders stark fehlt.

Julia erzählt uns von ihrem ersten Weihnachtsfest mit überraschend schwer krankem Kind zu Hause, in dem Wissen, dass die Zeit von Isabella auf dieser Welt begrenzt ist. Sie spricht über das erste Weihachten ohne Isabella und über die folgenden Jahre, in denen sie noch mehr Verluste zu betrauern hatte, denn sie hat nach Isabella noch eine kleine Geburt in der 10. SSW erlebt und auch eine biochemische Schwangerschaft folgte, bevor sie endlich ihr Regenbogenmädchen begrüßen durfte, was nun schon seit dreieihalb Jahren an ihrer Hand ist. Daraufhin ist Julia Trauerbegleiterin geworden und hat eine Weiterbildung zur psychologischen Beraterin gemacht, um ihre eigene Trauer besser zu verstehen und anderen Familien in dieser Zeit zur Seite zu stehen.

Wir sprechen über Rituale in der Advents-und Weihnachtszeit, wie das Sternenkind in die Familie integriert werden kann. Über den Umgang mit Geschwisterkindern in dieser besonderen Zeit und wie sie in diese Rituale mit einbezogen werden können.

Julia gibt ganz konkrete Notfallübungen mit, die helfen können, wenn Sternenkindeltern an Weihnachten über ihre eigenen Grenzen gegangen sind, ohne es zu merken und dann von ihrer Trauer überrollt werden.

Julia spricht von der großen Unterstützung ihrer Familie, die durch ihre Verluste noch enger zusammengerückt ist und wie wertvoll ein offener, ehrlicher Umgang mit den Gefühlen sein kann und vieles mehr.

Unser Wunsch ist es mit dieser Folge Sternenkindeltern die Möglichkeit zu geben sich auf Weihnachten vorzubereiten, auf dieses Thema aufmerksam zu machen und ein paar Ideen zu geben, wie dieses Fest trotz Herausforderungen" traurigschön" sein darf.

Möge dieser Wunsch beim Hören in Erfüllung gehen!

Alles Liebe, alles Gute,

deine Doro

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Dorothea Subh. Innehållet i podden är skapat av Dorothea Subh och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.