Von der einen auf die andere Sekunde zur Millionärin: genau das ist Lotteriegewinnerin Angelika Justl vor zehn Jahren bei einer Fernsehsendung passiert. Doch fast wäre es an der Lieblingzahl gescheitert. Denn Angelika Justl bekam nicht ihr Wunschlos zugeschickt, sondern eines mit anderer Endziffer. Im Gespräch mit Claudia Röttger erzählt sie, wie sie den Telefonhörer schon in der Hand hatte, um das Los zu tauschen – sich dann aber doch dagegen entschied. Zum Glück: die damals 47-Jährige gewinnt eine Million Euro. Was sie sich mit ihrem Mann als erstes von dem Gewinngeld gekauft hat und warum Angelika Justl findet, dass Geld glücklich machen kann, hören Sie in dieser Folge.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Apotheken Umschau & Gesundheit-hören. Innehållet i podden är skapat av Apotheken Umschau & Gesundheit-hören och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.