TEDTalks Kinder und Familie
Avsnitt

Die Albtraum-Videos auf YouTube für Kinder - und was mit dem heutigen Internet nicht stimmt | James Bridle

Der Schriftsteller und Künstler James Bridle enthüllt eine dunkle, befremdliche Seite des Internets, wo unbekannte Personen oder Gruppen auf YouTube das Gehirn von kleinen Kindern hacken, um damit Werbeeinnahmen zu erzielen. Von Enthüllungen zu "Überraschungseiern" und dem "Finger Family Song" bis hin zu algorithmisch erstellten Kombinationen bekannter Zeichentrickfiguren in gewalttätigen Situationen - diese Videos missbrauchen und verängstigen junge Gemüter - und sie erzählen uns etwas darüber, wohin sich unsere zunehmend datengesteuerte Welt entwickelt. "Wir müssen aufhören, Technologie als Lösung für all unsere Probleme zu sehen und sie stattdessen als Leitfaden betrachten, um herauszufinden, was diese Probleme tatsächlich sind, damit wir anfangen können, richtig über sie nachzudenken und sie anzugehen", so Bridle.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör TED. Innehållet i podden är skapat av TED och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.