Alfred Heinrichs ist waschechter Ostberliner, genauer gesagt Lichtenberger (genau wie z.B. auch Paul Kalkbrenner und Sascha Funke, die beide im gleichen Jahrgang geboren sind). Bei 1000 Tage Techno redet er über seine Anfänge und den Kult-Plattenladen Hardwax, seine Zeit in Ostberliner Jugendclubs, seine Karriere als Labelmanager und den Wandel, den er als Producer und DJ in den letzten Jahren mitmachte. Außerdem spricht er über seinen Körperschmuck, die Vorzüge des Lebens als DJ und was für immer interessant bleiben wird.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Jürgen Laarmann. Innehållet i podden är skapat av Jürgen Laarmann och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.