Fiete weiß schon vor der Folge, was ihm heute blüht, denn der Gast hat um Gnade gewinselt, ob er ihn noch als Freund bezeichnen und ob er nochmal Fietes Hallen betreten darf. So oder so ähnlich soll es abgelaufen sein, aber die Hauptsache ist: Wir haben den wortgewandten, energetischen, tiefgründigen, kredibilen Realromantiker Olli Schulz zu Gast. Er hat philosophische Materie mitgebracht, etwa, wie viel man sich für den Erfolg einschränken sollte, ob jeder Mensch die Urangst in sich trägt, nicht gemocht zu werden oder wie man Klarheit für sich selbst findet. Natürlich wurde es auch kulinarisch: Neben einer live Kochsession mit Ollis legendärem Karamell-Hähnchen zum Ergebnis kamen mehr (Kann man lernen, Lebensmittel und Geschmäcker zu mögen?) oder minder (Kotet die Auster und was sind DIE GROSSEN FÜNF Scheiß-Lebensmittel?) bedeutungsvolle Fragen auf. Kurzer Disclaimer: Dieser Podcast ist ausdrücklich keine Werbeveranstaltung für LSD.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Tim Mälzer / Sebastian E. Merget. Innehållet i podden är skapat av Tim Mälzer / Sebastian E. Merget och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.