In München hat die Sicherheitskonferenz begonnen. Dort wird es auch darum gehen, wie die westliche Sicherheitsarchitektur ohne eine verlässliche USA als Partner aussehen könnte. Die Nato-Länder sind angehalten, ihre Verteidigungsausgaben hochzuschrauben. Deutschland erreicht dieses Jahr erstmals die Nato-Ziele. Doch braucht es noch mehr? Es gibt auch eine Debatte über EU-Atomwaffen. Doch das wird scharf kritisiert. Warum? Darüber sprechen Martin Spiller und Ann Kristin Schenten in den Newsjunkies.

Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag bis Freitag am Nachmittag. Kostenlos folgen und abonnieren in der ARD-Audiothek. Alle Abo-Möglichkeiten findet Ihr hier: https://www.rbb24inforadio.de/newsjunkies. Fragen und Feedback: [email protected].

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör rbb24 Inforadio. Innehållet i podden är skapat av rbb24 Inforadio och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.