Interview - Deutschlandfunk Kultur

Konstantin Kuhle spricht im Bundestag (imago / Christian Spicker)Dass die Regierung momentan ohne Parlamentsbezug handle, verkehre die Gewaltenteilung, findet der FDP-Politiker Konstantin Kuhle: „Üblicherweise werden die Regeln vom Parlament gemacht und dann umgesetzt von der Exekutive und nicht umgekehrt.“

Konstantin Kuhle im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Deutschlandfunk Kultur. Innehållet i podden är skapat av Deutschlandfunk Kultur och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.