„Lost ships" vereint Sängerin Elina Duni und Gitarrist Rob Luft
Avsnitt

„Lost ships" vereint Sängerin Elina Duni und Gitarrist Rob Luft

Sie sind beide Hochkaräter in ihrem Fach: der britische Gitarrist Rob Luft und die albanisch-schweizerische Jazzsängerin Elina Duni. Dass etwas verdammt Gutes herauskommt, wenn diese zwei sich zusammentun, ist eigentlich selbstredend. Der vielfach preisgekrönte Rob Luft ist aktuell BBC New Generation Jazz Artist, während Elina Duni mit ihrer Kunst stets ein Signal aussendet: für kulturellen Reichtum und gegen engen Nationalismus. Mit „Lost ships" haben sie ein Album von außergewöhnlicher Qualität veröffentlicht.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör SWR. Innehållet i podden är skapat av SWR och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.