Die Schwarze Akte wird ein Jahr alt! Daher gibt es als kleines "Special" heute einen Bonusfall. Doch zunächst reisen wir ins Jahr 1990. Im prachtvollen Isabella Stewart Gardner Museum in Boston ist alles wie immer. Die Gemälde der alten Künstler hängen still und beeindruckend in ihren Rahmen und die Nachtwache dreht ihre Runden. Doch plötzlich stehen zwei Uniformierte vor der Tür. Und damit beginnt einer der rätselhaftesten Fälle, der Kriminalgeschichte.

***Werbung***

Die Links zu unseren Werbepartnern findet ihr unter https://linktr.ee/schwarzeakte

Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, auch weiterhin spannende Folgen für euch aufzunehmen.

***Links zum Fall "Der Kunstraub von Boston"***

Foto des Innenhofs vom Isabella Stewart Gardner Museum:

http://bit.ly/akte53-museum

***

Foto von Rembrandt’s Christus im Sturm auf dem See Genezareth:

http://bit.ly/akte53-rembrandt

***

Foto von Vermeers Konzert:

http://bit.ly/akte53-vermeer

***

Foto von Manets Journalist:

http://bit.ly/akte53-manet

***

Foto der leeren Rahmen:

http://bit.ly/akte53-rahmen

***

Phantombilder der Täter, mit und ohne falschen Bart:

http://bit.ly/akte53-täter

***

Trailer zur Netflix Doku-Serie “Der größte Kunstraub der Geschichte”:

http://bit.ly/akte53-trailer

***

Netflix Doku-Serie “Der größte Kunstraub der Geschichte”:

http://bit.ly/akte53-doku

***Links zum Fall "Who put Bella in the Wych Elm?"***

Foto der Ulme:

http://bit.ly/akte53-baum

***

Foto des Schädels:

http://bit.ly/akte53-schädel

***

Rekonstruktion von Bellas Gesicht:

http://bit.ly/akte53-gesicht

***

Zeichnung der vermutlichen Kleidung:

http://bit.ly/akte53-kleidung

***

Foto des berühmten Schriftzugs:

http://bit.ly/akte53-schrift

***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links***

Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien und weitere spannende Fälle an [email protected], auf Instagram an @schwarzeakte, auf Facebook an @SchwarzeAktePodcast oder YouTube an @SchwarzeAkteTrueCrimePodcast

Eine Produktion der Julep Studios

Hosts: Anne und Christopher

Redaktion: Silva Hanekamp

Produktion: Falko Schulte

***Vielen Dank an***

Linn und Leo von "Mord auf Ex"

Manu und Michel von "Hagrids Hütte"

Alex von "Wahre Verbrechen"

Andreas von "Das Ziel ist im Weg" und "Ich hab Dich trotzdem lieb"

Laura und Sarah von "Eyes in the Dark"

André von "True Crime Germany"

Florian und Tilman von "Einschlafen mit Wikipedia"

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Julep Studios True Crime. Innehållet i podden är skapat av Julep Studios True Crime och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.