Unausgesprochen

“Sie hat Bock” heißt Katja Lewina's neues Buch, das ich in den letzten Wochen allen Menschen in meinem Umfeld als “DIE Sexbibel” angepriesen habe.

Katja ist verheiratet und hat einen festen Freund. In unserem Gespräch sprechen wir über Eifersucht und ihre offene Beziehung. Wir sprechen über sexuelle Selbstbestimmung und darüber, warum unser Sex immer noch ziemlich sexistisch ist. Darüber, wie Pornos unser Sexleben manipulieren, über’s Sich-selbst-besorgen und was passiert, wenn wir alte Beziehungsmuster, Rollenmuster und Sexclichés über Bord werfen.

Es war ein wirklich besonderes, ehrliches und intimes abendliches Gespräch zwischen zwei Frauen über einer Flasche Rotwein. Ich hoffe, ihr habt mindestens so viel Freude und Aha-Momente, wie Katja und ich. Viel Spaß mit dieser Folge! Macht's euch schön - im wahrsten Sinne des Wortes.

Foto: Lucas Hasselmann

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör einhorn. Innehållet i podden är skapat av einhorn och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.