Der Parkhaus-Mord ist zweifelsohne einer der umstrittensten und spektakulärsten Indizienprozesse aller Zeiten. 2006 wurde die Parkhaus-Besitzerin und Millionärin Charlotte Böhringer mit 24 Schlägen brutal ermordet.

Seit 13 Jahren sitzt ihr "Lieblingsneffe" Benedikt Toth deshalb im Gefängnis.

Das Urteil: Lebenslange Haft mit besonderer Schwere der Schuld.

Die große Frage: Durfte er überhaupt verurteilt werden?

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Gong 96.3. Innehållet i podden är skapat av Gong 96.3 och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.