Das Rennen des Jahres steht unmittelbar bevor. Am kommenden Wochenende kehrt die Gruppe C zurück auf den Hockenheim-Ring – jene Boliden aus den Achtzigern und Neunzigern also, die immer noch als Die Goldene Ära des Sportwagensports rund um Le Mans und in der IMSA vergöttert werden.

Die Donnervögel gastieren zum ersten Mal seit 1985 wieder auf der badischen Formel 1-Rennstrecke – mit einem Feld, gespickt mit C1 aus allen drei Generationen, aus der WM, IMSA und Japanischen Langstreckenmeisterschaft, dazu jede Menge C2.

PITWALK beschäftigt sich ja in diversen Ausgaben der Zeitschrift schon seit mehr als einem halben Jahr mit der Rückkehr der Giganten. Jetzt bereitet Euch auch PITCAST vor auf den Gruppe C-Supercup, der am Sonntagmittag ausgetragen werden wird – mit einer exklusiven Talkreihe.

In der ersten Episode beleuchten Hockenheim-Geschäftsführer Jochen Nerpel, Supercup-Ideengeber Fritz Gebhardt und Hermann Layher, der Boss vom Technikmuseum Sinsheim, wie die Idee zum Comeback geboren wurde und warum der Historische Motorsport derzeit spartenübergreifend einen solchen Boom erlebt.

Moderiert wird die Talkreihe von Norbert Ockenga, dem Chefredakteur der Zeitschrift PITWALK. Mehr zu dessen neuer Ausgabe findet Ihr hier: https://www.pitwalk.de/pitblog/da-s-steht-alles-drin

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Pitwalk media GmbH - Norbert Ockenga. Innehållet i podden är skapat av Pitwalk media GmbH - Norbert Ockenga och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.