Rechtsgerichtet - Der Podcast über Rechtsextremismus in Deutschland

In Nacht zum 2. Juni gegen 0.30 Uhr wir der Kassler Regierungspräsident Walter Lübcke aus nächster Nähe erschossen. Der mutmaßliche Täter ein bekannter Rechtsradikaler. Wie war er vernetzt, was hat ihn angetrieben und welche Rolle spielt Rechter Terror immer noch in Deutschland. Folge 11 von Rechtsgerichtet rollt den Fall noch einmal auf.

Edit: Mittlerweile ist unklar, ob der mutmaßliche Täter wirklich Anfang des Jahres auf einem Rechtsrockkonzert war, wie das ARD Magazin Monitor berichtete. Als wir die Folge aufgenommen haben, schien es noch als erwiesen. Hessische Behörden dementierten jetzt diese Meldung.

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Gerrit Seebald & Sven Peter. Innehållet i podden är skapat av Gerrit Seebald & Sven Peter och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.