Über Frauen
64 Warum der Begriff "Powerfrau" und andere (Sprach-)Kategorien problematisch sind
Avsnitt

64 Warum der Begriff "Powerfrau" und andere (Sprach-)Kategorien problematisch sind

In dieser Folge beleuchte ich die Problematik von (Sprach-)Kategorien an zwei Beispielen, in erster Linie am Begriff "Powerfrau" – was er bedeutet und warum er, wenn auch gut gemeint, mehr Schaden anrichtet, als Frauen zu empowern. Das Argument, es brauche mehr weibliche Vorbilder bespreche ich ebenfalls, u.a. am Beispiel der Buchbranche und wie ich als Kind und Jugendliche Bücher verschlungen habe, ohne mir Gedanken über Kategorien wie "Frauen-Roman" zu machen – was das mit der männlichen Sicht auf die Welt zu tun hat und warum Sprache immer politisch ist, könnt ihr in der Folge hören.

Über Frauen unterstützen?Dieser Podcast macht irrsinnig viel Spaß – und genauso viel Arbeit. Weil er regelmäßig erscheint, weil es lange dauert, sich auf Gästinnen gut vorzubereiten, weil die Postproduktion aufwendig ist, weil Serverkosten hinzukommen und weil insgesamt sehr viel Liebe drinsteckt. Wer möchte, kann ÜberFrauen gerne unterstützen:

Monatliches Abo über Steady abschließen – ganz easy, ganz unverfänglich, ganz toll!

Einmaliges Trinkgeld über Paypal – ganz einmalig, ganz unverfänglich, genauso toll!

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer*innen, ich weiß Euren Support sehr zu schätzen.

ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!

Fragen und Anregungen bitte an: [email protected] #ÜberFrauen

Folge direkt herunterladen

Podden och tillhörande omslagsbild på den här sidan tillhör Anika Landsteiner. Innehållet i podden är skapat av Anika Landsteiner och inte av, eller tillsammans med, Poddtoppen.